BIOGRAFIE

Presse Mappe in PDF format.

Christine le Rossignol – Die Nachtigall aus dem Elsass

Geburtstag
: 15. März 1970
Geboren in: Barr – Elsässische Weinstraße im Unterelsass
Bürgerlich: Christine Bick Koehl
Familienstand: Lebt in einer festen Beziehung mit dem Zauberkünstler Roland Fischer
Körpergröße: 1.70 m
Heimatort: Derzeit Bust – Elsass
Hobbys: Musik, Lesen, Laufen, Basteln, sich mit Freunden treffen und Kochen
Lieblingstiere: Papagei und Katze
Stärke: Geduld, ist immer für andere da, hilfsbereit, Ehrlichkeit, kontaktfreudig
Schwächen: Zu Großes Vertrauen in die Menschheit, verlangt oft von sich selbst zuviel
Persönliches Motto: „IMMER DAS BESTE GEBEN UND NACH VORNE BLICKEN“

DIE NACHTIGALL MIT BESONDEREN PFIFF

….wie kann es anders sein dass die Nachtigall Christine vom Storch ins Elsass gebracht wurde!
1970 erblickte Christine das Licht der Welt.

Schon als Kind hat sie, wenn andere gesungen haben einfach gepfiffen.

Christine le Rossignol, wie man sie heute nennt hat in Ihrer Jugend durch Zeitungen austragen etc. immer ein kleines Taschengeld verdient.

Das es während des Austragens nicht so langweilig war hat sie mit ihrer besonderen Gabe, nämlich dem Pfeifen Lieder gepfiffen und sich selbst unterhalten.

Es hat nicht lange gedauert und viele wurden auf sie aufmerksam und lauschten ihrer Kunst.

Sie beschäftige sich sehr intensiv und profihaft mit ihrer Gabe und ihrem Talent.

Ihr Ehrgeiz und ihre Hartnäckigkeit zu sich selbst zahlte sich aus und sie schafft es auf die Bretter die die Welt bedeuten.

Die Intonation ist so unglaublich sauber, wenn Christine ihre Lieder bei Konzerten oder TV Shows interpretiert, man kommt aus dem Staunen nicht raus – man ist fasziniert.

Sie beherrscht ihre Kunst in vier Oktaven und viele musikalische Fachleute bewundern diese bescheidene Künstlerin.

Das Repertoir reicht von Klassik bis zum Gassenhauer.

Deshalb ist sie bei vielen Events im In – und Ausland immer ein gern gesehener Gast, ob Kirche oder Konzertsaal, sie ist überall daheim.


Die Elsässerin mit ihrer fröhlichen und frischen Ausstrahlung sagt das Pfeifen ist eine Gottes Gabe und ich bin mehr als dankbar, dass ich dieses Talent in die Wiege gelegt bekommen habe.


Im Sommer 2019 wird ein neues Album auf dem Markt erscheinen mit wunderschönen Titeln– ihr dürft gespannt sein